A12 – Matilda II

Der A12 – Matilda II: Bereits als sich der Matilda I im Prototypstadium befand, überlegte man im britischen Kriegsministerium ob man nicht diesen Panzer wirklich so umbauen könne, wie...

A9 - Cruiser MkI

A9 – Cruiser Mk I

Der  A9 – Cruiser Mk I: Der erste britische Cuiser-Tank, der A9 Mark I, wurde 1934 von Sir John Carden bei Vickers-Armstrong entworfen. Mit einer Besatzung von 6 Mann, voller...

A11 – Matilda 1

Der A11 Matilda 1 Das Konzept dieses Infanteriepanzers verlangte eine gute Panzerung, eine niedrige Geschwindigkeit um den Infanteristen nicht davon zu fahren und nur eine eingeschränkte...

A34 Comet

England – UK Panzer

Obwohl England als erstes Land Überlegungen über den Panzerkrieg angestellt hatte, dauerte es bemerkenswert lange, bis es die logischen Konsequenzen daraus zog.

M3 – Grant / Lee

Der mittlere Panzer M3 „Grant“ / „Lee“: Die Erfahrungen, die auf dem Gefechtsfeld gesammelt und aus Europa berichtet wurden, zeigten, dass eine 37-mm Kanone für die...

M3 Stuart – light tank M3

Der leichte M3 „Stuart“: Im Juli 1940 wurden die bis dahin erprobten M1 A1 bzw. M2 A4 zum M3 (leicht) standardisiert. Bis August 1942 waren 5.811 Stück hergestellt. Der leichte...

M24 – „Chaffee“

Der M24 – „Chaffee“: Der M24 wurde 1944 von der US-Armee in den Dienst gestellt. Im Vergleich zu dem leichten Panzer M5, den er ersetzte, war der M24 ein großer...

Amerikanische Panzer – USA

Amerikanische Panzer im Zweiten Weltkrieg Die Panzertruppe der USA wurde Anfang 1918 aufgestellt und mit britischen und französischen Panzerfahrzeugen ausgerüstet, echte amerikanische...

IS-2 / JS-2

Der IS-2 / JS-2: Im August 1942 hatte das sowjetische Oberkommando zuverlässige Kenntnis davon, dass Deutschland neue, schwere Panzer mit stärkerer Bewaffnung und dickerer Panzerung...

KW-1 / KV-1

Der KV-1 / KW-1:   Beim Ausbruch des Zweiten Weltkrieges war die russische Armee praktisch die einzige Streitmacht der Welt, die mit schweren Panzern aus Serienproduktionen ausgerüstet...

T-28

Der T-28: Während die ersten BT ihren Wert 1931 unter Beweis stellten, machte sich ein Entwicklerteam bei Kirow in Leningrad an die Entwicklung eines mittleren Panzers für eine Besatzung...

BT-7

Der BT-7: Nach dem leichten T28 war der BT 7 das zahlenmäßig häufigste Panzerfahrzeug der Roten Armee in den 30er Jahren. Die Initialen „BT“ stehen für „Bistrochodnij...

Russische Panzer – Sowjetunion

Obwohl die Russen schon früh ein Interesse an gepanzerten Fahrzeugen hatten interessierten sie sich erst an Panzern, als sie 1919 zwei leichte Panzer vom Typ Renault FT erbeutet hatten...